Alles rund um Bauen und Wohnen!

Butterhörnchen zum Frühstück

Nach diesem Rezept wurden schon mehrere Frühstücke mit Butterhörnchen verfeinert.

  • Butterhörnchen, Croissant, Hörnchen
  • Zubereitung 20 minutes
  • Backzeit 17 minutes
  • Gesamtzeit 37 minutes
  • Ergebnis 12 Hörnchen
  • Calories 3924 kcal

Zutaten

  • 300 Gramm Weizenmehl 550er
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 130 Gramm Butter
  • 2 Eier Hühnereier
  • 1/2 Würfel Hefe

Bestreichen

  • 3 Esslöffel Milch
  • 1/2 Ei Hühnerei

Zubereitung

1. Schritt

Vorteig aus einem Esslöffel Mehl, warmer Milch, Zucker und dem halben Hefewürfel zusammenrühren. An einem warmen Ort ca. 10 Minuten ruhen lassen.

2. Schritt

Den Vorteig in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten, also 2 Eier und Salz und schrittweise mit Butter (idealerweise fast flüssig) vermengen und lange durchkneten.

3. Schritt

Der Teig sollte nun 45 Minuten ruhen, an einem ruhigen warmen Ort,
Vielleicht der Backofen kurz auf 40 Grad aufgeheizt?

4. Schritt

Auf einer bemehlten Oberfläche den Teig ausrollen bis er schön rund und groß ist, ähnlich einer großen Pizza.

5. Schritt

Mit dem Pizzaroller oder Messer 12teln. Sollte der Teig noch etwas dick sein, können die Teile nochmal mit dem Nudelholz bearbeitet werden. Die einzelnen Hörnchen von außen nach innen zusammen rollen.


Tipp: Schokoladenauftstrich oder eine andere süße Füllung kann an der breiten Seite eingerollt werden, so wird es schnell ein Schoko- oder Marmeladen-Hörnchen.

6. Schritt

Die Hörnchen auf das Backblech legen (idealerweise 2 Backbleche) und mit der Eimischung bestreichen.

7. Schritt


Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

8. Schritt

Die Hörnchen in den Ofen schieben und ca. 17 Minuten backen.

9. Schritt

Die Hörnchen sollten danach auf einem Rost auskühlen und nicht gleich in einen Brotkorb oder Tüte gepackt werden, denn die Gefahr dass sie zerdrücken ist im heißen Zustand groß.

Related Post