Alles rund um Bauen und Wohnen!

Hochglanzlack

besteht aus aromatenfreiem Alkydharzlack.

Hochglanzlack wird als Zwischenbeschichtung oder Schlußbeschichtung auf grundierten Holzuntergründen oder Metalluntergründen für innen uns außen eingesetzt.

Als Bindemittel wird Alkydharz als Basis genommen. Es kann mit Kunstharzverdünnung oder Terpentinersatz verdünnt werden.

Hochglanzlack wird in vielen Farbtönen angeboten:

  • Weiß
  • Perlweiß
  • Altweiß
  • Lichtgrau RAL 7035
  • Rapsgelb RAL 1021
  • Feuerrot RAL 3000
  • Enzianblau RAL 5010
  • Moosgrün RAL 6005
  • Schokoladenbraun RAL 8017
  • Tiefschwarz RAL 9005

Bestandteile von Hochglanzlack sind Alkydharz, Titandioxid, Aliphaten, Additive.

Previous Article

Next Article