Alles rund um Bauen und Wohnen!

Lackverdünnung

besteht aus aromatenfreies Lösemittelgemisch.

Sie wird zum Verdünnen für alle aromatenfreien Alkydharzlacke und -Alkydharzfarben. Sie wird ebenso zur Reinigung und Aufbewahrung benutzter Streichwerkzeuge wie Pinsel sowie Rollwerkzeuge benutzt.

Lackverdünnung ist aromatenfrei und farblos und besteht aus aromatenfreiem Benzin oder Alkohol.

Es sollte in Zimmertemperatur im Gefahrstoffschrank gelagert werden.

Previous Article