Alles rund um Bauen und Wohnen!

Ingwer

Ingwer

Da in der Yogaszene Ingwer klassisch als Tee eingesetzt wird, war klar, dass auch im #tgc der Versuch gestartet werden muss.

Ingwer ist reich an Vitamin C und enthält darüber hinaus Magnesium, Eisen, Kalzium, Kalium, Natrium und Phosphor. Das Rhizom wirkt antibakteriell und kann somit zu einer gesunden Darmflora beitragen. Außerdem fördert Ingwer die Verdauung und steigert Magensaft-, Speichel- und Gallenbildung.

Unser Versuch basiert auf Empfehlungen eines Engländers, der die kritischen Themen bei Ingwer durch Belastung beim Import aus China (ungeprüft!!).

Wir haben 3 Knollen im Ebbe-Flut-System platziert und diese keimen aus, ähnlich der Kartoffel, allerdings eher wie ein Gras bilden sie Blätter und die Wurzelknollen vermehren sich.

Man sollte dabei mit Erträgen nach etwa einem Jahr rechnen.

Previous Article

Next Article

Related Post